Geldmarkt

15.09.2019

Auf dem Geldmarkt treffen kurzfristiges Geldangebot- und nachfrage aufeinander. Die handelnden Akteure sind in erster Linie Zentralbanken, Geschäftsbanken, Großunternehmen oder auch der Staat. Der Geldmarkt spielt bei der täglichen Refinanzierung der Finanzinstitute die entscheidende Rolle und war einer der zentralen Schauplätze der Finanzkrise ab 2008.