VBL for Future?

Schreiben Sie Ihre Protestmail

Schreiben Sie Ihre Protestmail an die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder und fordern Sie mit uns eine transparente und nachhaltige Aufstellung der verwalteten Gelder!


Sehr geehrter Herr Peters, sehr geehrte Frau Stein-Homberg, sehr geehrter Herr Geenen,

während der Klimawandel rapide voranschreitet, reißt Deutschland im Jahr 2020 erneut seine selbst gesteckten Klimaziele. Damit wir unsere Verpflichtung aus dem Paris-Abkommen zum Umweltschutz einhalten können, müssen wir jetzt handeln! Ihnen kommt dabei als Teil des öffentlichen Sektors eine besondere Vorbildfunktion zu.

Sie verwalten die betriebliche Altersvorsorge von fast fünf Millionen Angestellten des Öffentlichen Dienstes. Versicherte bekommen praktisch keine Auskunft darüber, wo ihre Gelder angelegt werden. In Sachen Nachhaltigkeit sind Sie Schlusslicht – Sie schließen lediglich Produzenten von ohnehin nach UN-Konvention verbotenen Waffen aus ihrem Portfolio aus. Investitionen in Kohle, Rüstung oder Kinderarbeit sind also theoretisch erlaubt. Eine Verlagerung der Investitionen in nachhaltige Industrien ist nicht erkennbar.

Damit konterkarieren Sie die international vereinbarten Klimaschutzziele und werden Ihrer besonderen Verantwortung nicht gerecht!

Deswegen fordere ich:

  • einen glaubwürdigen Ansatz in zukunftsträchtige Branchen nach ökologischen und sozialen Standards zu investieren
  • einen grundsätzlichen Ausschluss von Geldern in Kohle, Gas, Öl und Atomenergie
  • Offenlegung wo die Gelder der Versicherten investiert sind

"An dieser Stelle steht dann Ihr persönlicher Kommentar, den Sie beim Unterschreiben eingeben können.“

Jetzt mitmachen und Protestmail schreiben:

Ihre Nachricht an die VBL / Bitte bleiben sie sachlich und fair

* Pflichtfelder / Ich bin damit einverstanden, dass meine Unterzeichnung, mein Vorname, sowie mein Nachname zur Durchführung der Kampagne bis zu deren Ende gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Hinweise dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.