Praktikant*in im Bereich Kampagnen (m/d/w)

Wer wir sind:

Bürgerbewegung Finanzwende e.V. wurde im Sommer 2018 gegründet und ist eine überparteiliche, unabhängige Interessenvertretung für Bürger*innen. Durch Kampagnen, finanzpolitische Bildungsarbeit und Einsatz für den Verbraucherschutz kämpfen wir für ein gemeinsames Ziel: die Finanzwende – damit die Finanzmärkte wieder den Menschen dienen.

Zur Unterstützung unserer Arbeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Praktikant*in im Bereich Kampagnen (m/d/w)

in Vollzeit (40 Stunden/Woche) oder Teilzeit (ab 30 Stunden/Woche).

Wen wir suchen:

Wir sind auf der Suche nach einer gewissenhaften, zupackenden Persönlichkeit, die bei uns praktische Kenntnisse und Erfahrungen zur Vorbereitung auf eine berufliche Tätigkeit erwerben möchte. Konkret suchen wir eine Person, die Lust hat, die Leiterin Kampagnen bei der Planung und Durchführung von Kampagnen zu unterstützen und darüber hinaus die Arbeit einer jungen, systemkritischen NGO mit Interesse und Eigeninitiative zu bereichern.

Aufgaben:

  • Recherche zu Kampagnenthemen
  • Redaktionelle Aufbereitung von Hintergrundtexten
  • Begleitung und ggf. Übernahme von Social Media-Aktivitäten
  • Unterstützung bei anderen, kampagnenrelevanten Tätigkeiten (z.B. Pflege des CRM, Dokumentation)
  • Ggf. kleinere Aufgaben und Einblicke in andere Arbeitsbereiche

Du solltest:

  • Dein Interesse an und ggf. erste Erfahrungen mit Kampagnen oder Öffentlichkeitsarbeit vorweisen können
  • Ein praktikums- oder organisationsrelevantes Studium oder Ausbildung (z.B. Wirtschaftswissenschaften, Journalismus, Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen) begonnen haben
  • eine nicht projektspezifische Fähigkeit oder Kenntnis mitbringen, die das Team und die Themen bei Finanzwende insgesamt bereichern (z.B. Social Media-Kenntnisse, Projektmanagement, Aktivismus o.ä.)

Was wir bieten:

  • die Zusammenarbeit in einem spannenden und lebendigen Team
  • die Mitarbeit in einer schnell wachsenden, dynamischen NGO
  • eine angemessene Vergütung
  • flexible Arbeitszeiten
  • Arbeitsplatz in Berlin-Schöneberg

Zur Bewerbung:

Unsere NGO profitiert massiv von den beruflichen Erfahrungen und persönlichen Hintergründen, die unsere Teammitglieder einbringen. Wir freuen uns deshalb insbesondere über die Bewerbungen von Frauen, Menschen mit Migrationsgeschichte und anderen Menschen, die in der Finanzwelt unterrepräsentiert sind.

Bitte schicke uns Deine Bewerbung inkl. möglichem Beginn, bevorzugtem Stundenumfang und angestrebter Praktikumsdauer jederzeit zu. Wir möchten vor allem wissen, was Du lernen willst, wofür Du Dich engagierst und was Dich interessiert. Das Bewerbungsschreiben sollte enthalten:

  • ein Motivationsschreiben oder -video, aus dem Deine (Lern-)Interessen und Beweggründe zur Bewerbung hervorgehen (max. 2 Seiten bzw. 2 Minuten)
  • einen aussagekräftigen Lebenslauf
  • einfache (d.h. nicht beglaubigte) Kopien von Zertifikaten und Zeugnissen
  • bei Pflichtpraktikum: Nachweis (Hochschulbestätigung, Prüfungsordnung o.ä.)

Von Angaben zu Familienstand bitten wir ebenso abzusehen wie von einem Bewerbungsfoto. Bitte sende Deine Bewerbung in deutscher Sprache an personal(at)finanzwende(dot)de (Anhänge bitte als PDFs mit max. 3 MB). Du kannst uns auch verschlüsselt kontaktieren oder Deine Unterlagen per Post schicken/bringen. Für Rück- oder Vorabfragen kannst Du Dich an Lena Blanken wenden.

Wir können leider keine Schülerpraktika anbieten.

Die Stellenausschreibung als pdf.